Meine Arbeit

Vorgehensweise

 

Um ein Portrait anzufertigen – sei es ein Acryl-, Öl-, oder ein gezeichnetes Portrait- braucht es einen Maler, sein „Werkzeug“ und natürlich ein Modell. Das Modell ist in dieser Beziehung die Variable, und das Ergebnis der Arbeit hängt stark vom Ausdruck des zu portraitierenden Menschen ab. Ich arbeite mit Fotografien, in denen das Wesen des zu Portraitierenden wahrnehmbar ist, um so ein authentisches Bild seiner Identität zu erschaffen. Zusammen mit dem Auftraggeber suche ich entweder vorhandene Fotos vom Modell aus, oder ich erstelle selbst welche.

 

Öl,  Acryl, Zeichnung oder Aquarell

 

Öl

 

Ein Portrait in Öl eignet sich sehr gut für groß- und kleinformatige Bilder, die sehr weich und glänzend in ihrer Textur erscheinen und einen sehr realistischen Charakter zulassen.

 

Acryl

 

Ein Portrait mit Acrylfarbe gemalt, ermöglicht einen expressionistischeren Stil und lässt sich zeitnah anfertigen. Großfomatig gewinnen sie an Ausdruck und Intensität.

 

Zeichnung

 

Das gezeichnete Portrait ist der Klassiker und normalerweise kleinformatig. Angefangen vom Kopfportrait bis zum Ganzkörperportrait ist auch hier alles möglich.

 

Aquarell

 

Grundsätzlich möchte ich die Vorstellungen meiner Kunden umsetzen. So sind alle Ideen, die Du mitbringst eine inspirierende neue Erfahrung für mich.